Dienstag, 18. September 2012

Leitfaden für faule Eltern

Ist gestern gekommen. Per Post. Von Amazon. Autor: Tom Hodginson. Ich bin gespannt, aber es fängt ja schon mal gut an:
In seinem in kurze Thesen zusammengefassten Manifest der faulen Elternschaft ist u.a. zu lesen:

"- Faule Eltern sind sparsame Eltern
- Faule Eltern sind kreative Eltern
- Wir geben uns Mühe, uns nicht einzumischen
- Wir spielen auf den Wiesen und im Wald
- Zeit ist wichtiger als Geld
- Glückliches Chaos ist wichtiger als freudlose Ordnung
- Wir erfüllen das Haus mit Musik und Fröhlichkeit
- Wir wehren uns gegen die Vorstellung, dass Elternschaft harte Arbeit bedeutet"

und last but not least:

"-Wir trinken Alkohol ohne Schuldgefühle"

1 Kommentar:

  1. I love this discussion of the structural logic of posting.
    Thanks,
    Leitfaden

    AntwortenLöschen